Wir suchen…

Wir suchen noch weitere Disziplinen und Mitwirkende!

Merken

Merken

Merken

Merken

Allgemeinmediziner oder Internist

Wir suchen nach einem Allgemeinarzt oder Internisten, der Interesse hat zusammen mit einem jungen Kollegen (Internist, 36 Jahre alt) im Hofgut eine Hausarztpraxis aufzubauen. Der Kollege steht in den Startlöchern, möchte sich die Praxis aber mit einem Kollegen teilen.

Interessant wäre, jemanden zu finden, der schon integriert arbeitet. Jedenfalls aber sollte eine Wertschätzung für die Naturheilkunde vorhanden sein und der Wille mit den vorhandenen Kollegen im Zentrum zusammenzuarbeiten.
Es stehen wunderschöne ebenerdige Räume (mit bis zu 200qm) im historischen Bau zur Verfügung. Die Fertigstellung einer Hausärztlichen Praxis wäre zum 1.1.2018 denkbar.

Als Hilfestellung: über verschiedene Töpfe der KV und des Landes sind, bei Neuzulassung einer Praxis, eine Förderung von bis zu 95 tausend Euro für die Einrichtung der Praxis möglich. Hierzu stellen wir gerne die nötigen Kontakte her.
Freie Allgemeinärztliche Kassensitze sind kostenlos verfügbar.

Kinderarzt

Da das Zentrum viele therapeutische Angebote für Kinder bieten wird und der Hof ein wunderbarer Ort für Kinder ist, wäre eine Kinderarztpraxis  sehr interessant. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich bei Interesse bei uns melden.

Physiotherapie

Logopädie und Ostheopathie sind bereits vorhanden. Mit einer Ergotherapeutin sind wir im Gespräch. Wir suchen noch nach einem Betreiber für eine physiotherapeutische Praxis, da diese das Angebot perfekt abrunden würde. Ein Bereich für Therapie im Freien wäre möglich.

Klassische Homöopathie

Es sind bereits 2 Heilpraktiker fest dabei. Diese bedienen allerdings nicht die klassische Homöopathie. Es wäre daher sehr interessant, jemanden aus diesem Bereich zu gewinnen.

Offen für alle weiteren Angebote

Wir sind sehr offen für alle weiteren Disziplinen, führen Sie gerne über den Hof und besprechen die Möglichkeiten.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kassensitze in anderen Fachbereichen sind derzeit nach unserem Kenntnisstand nicht offen. Dennoch wären wir an Gesprächen mit anderen Fachrichtungen interessiert, da wir uns auch gut vorstellen können, tageweise Konziliarärzte mit in das Konzept einzuweben. Ein Umzug eines Facharztes aus dem Kreis, der seinen Sitz mitnähme, ist natürlich immer denkbar.

Merken

Merken

Merken

Merken

An einer Ausweitung des therapeutischen Angebotes durch zB. Gesangstherapie, Kunsttherapie, Gartentherapie, Reitteraphie o.ä.., die den Hof und das ländliche Umfeld mehr einbinden, wären wir ebenfalls interessiert.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Generell sind wir für Ideen und Erweiterungsideen offen. Sie können sich bei Interesse gerne melden: info@hofgut-habitzheim.de

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken